Unsere fördernden Partner:
  • Sponsor Bergemann

  • Sponsor Glynt

  • Sponsor Goldwell

  • Sponsor Hairdreams

  • Sponsor Kemon

  • Sponsor Loreal

  • Sponsor Paul Mitchell

  • Messe Nürnberg

  • Sponsor Schwarzkopf

  • Sponsor Signal Iduna

  • Sponsor Tondeo

  • Sponsor Wella

  • Sponsor Welonda

menu

Abigails World – Azubi Blog

Steckbrief:
Abigail Harward
29.08.1992
Salon Carlos Hair
Ausbildungsjahr: 3. Lehrjahr

Warum ich Friseurin werde:
Friseurin wollte ich schon immer werden, früher habe ich den Barbies meiner Schwester die Haare geschnitten (was sie nicht so toll fand). Von der 9. bis 12 Klasse habe ich als Nebenjob in Kanada in einem Salon & Spa als Assistentin gearbeitet. In der Highschool hatten wir die Möglichkeit einen Cosmetology Kurs zu belegen (alles mit dem Friseur-, Kosmetik-, und dem Visagisten- Beruf zu tun hat). Ich bin sehr froh, dass ich jetzt die Möglichkeit habe, an der dualen Friseurausbildung teilnehmen zu können. Nach einer sehr guten Ausbildung bei einem Sassoon Professional Partner, Carlos Hair, habe ich jetzt die Fähigkeiten und Kenntnisse, die ich brauche um mich noch weiter entwickeln zu können und weiter im Bereich Färben und Schneiden aufzusteigen. In der Zukunft kann ich mir vorstellen Trainerin zu werden. Eventuell mache ich eine zusätzliche Kosmetik-Ausbildung – es gibt so viele Möglichkeiten. Sehr wichtig ist es, dass man sich ganz am Anfang einen guten Ausbildungsbetrieb aussucht. Das ist der wichtigste Schritt um später gute berufliche Möglichkeiten zu haben, und das heißt auch natürlich gute Verdienstchancen.

Typveränderung durch Coloration
Juni 2015

Telefonieren ist doch einfach, oder?
Mai 2015

Was macht mehr Spaß: Schneiden oder Färben?
Mai 2015