menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Auch in der aktuellen Runde der Imagekampagne des deutschen Handwerks ist das Friseurhandwerk wieder vertreten. Unter dem Motto "Und? Was hast du heute gemacht?" rückt das Handwerk mit bundesweiten Plakaten die berufliche Erfüllung in den Fokus. So auch die Leidenschaft von Friseuren für Haare und Schönheit.

„Wenn meine Kunden mit einem Lächeln den neuen Haarschnitt im Spiegel bewundern – das ist für mich ein ganz besonderes Gefühl. Denn ich weiß, ich konnte wieder Menschen glücklich machen“, beschreibt Friseur Wayne Moss seinen persönlichen Stolzmoment im Handwerk.

Damit profitiert unser Handwerk erneut von solidarischen Investitionen des Gesamthandwerks. Verantwortlich für die Handwerkskampagne ist der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH). Im Kampagnen-Ausschuss ist das Friseurhandwerk vertreten durch ZV Präsident Harald Esser.