menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Individualität und Mode
Die Zukunft des Friseurberufes

Stylist, Fashion Victim oder Handwerker? Das Selbstverständnis der Friseure ist breit gefächert und individuell. Kreativität und Liebe zum Haar sind aber nicht wegzudenken. Im Salon wird der Friseur dann zum Stilberater, Hair Expert und manchmal sogar zum Psychologen.

Kurzum: Der Friseurberuf ist vielfältig und anspruchsvoll. Und auch das Umfeld der Beauty Experten im Friseurhandwerk hat sich gewandelt. Umfassende Beratung und perfekte Dienstleistung werden von den Kunden im Salon mehr denn je erwartet. Ausbildung und fachliches Können entscheiden immer mehr über den Erfolg eines Salons.

Deshalb arbeiten wir mit vielen Partner an der Weiterentwicklung des Berufsbildes des Friseurs. Denn Stillstand bedeutet Rückschritt – vor allem im Geschäft mit Mode und Schönheit. Weiterbildung, Qualifikation und Professionalität wird im Friseurhandwerk groß geschrieben. Ob bei den staatlich anerkannten Fortbildungsprüfungen, in der Ausbildung oder bei der Modernisierung der Meisterausbildung.