menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Es geht weiter: "Reflection on Nature" mit den Landesinnungsverbänden.


05.03.2020 Kategorie: Verband, Aktueller H|MAG Trend

Die neue H|MAG Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2020 startete nach der Premiere des Zentralverbands in Berlin auch erfolgreich bei den Landesinnungsverbänden. Viele hundert Friseure ließen sich von den neuen natürlichen Looks begeistern und holten sich vor Ort Inspirationen. Mehrfach waren auch die regionale und überregionale Presse und verschiedene TV Stationen zu Gast.

Mecklenburg-Vorpommern: Der Landesinnungsverband des Friseurhandwerks und der Kosmetiker Mecklenburg-Vorpommern hatte am 29. Februar in Rostock zum 4. Hair & Fashion Day eingeladen. Neben einer perfekt ausgearbeiteten Modepräsentation der neuen ZV Sommerlooks haben sich Friseur-Azubis und -Gesellen im Wettbewerb miteinander gemessen. 5 Teams von Auszubildenden und 3 Gesellen haben ihre Modelle verwandelt. Das Thema: Fantasiegeschöpfe aus der Serie "Game of Thrones". Die rund 300 Gäste sowie Pressevertreter waren begeistert. Im 3-minütigen Videobeitrag des NDR sowie Kurzvideo der Schweriner Volkszeitung bekommt man tolle Einblicke in die Veranstaltung.

Saarland: Am 1. März fand die Premiere der neuen Veranstaltung ISMMA (#Innung #Saarland #Mode #Messe #Awards) der Landesinnung der Friseure und Kosmetiker Saarland statt. Neben verschiedenen Referaten, Wettbewerben und Showacts wurde auch die neue Frühjahr/Sommer-Mode des ZV in Sulzbach/Saar vom neuen Akteurs-Team der Landesinnung präsentiert. „Das Handwerk hat nicht nur goldenen Boden, sondern auch eine goldene Zukunft“, sagte Ministerpräsident Tobias Hans bei der Veranstaltung. Neben dem Saarlandpokal wurde auch der neue Young Talents Award  ausgetragen. Die Innung kürte ihre Besten und Tobias Hans übernahm als Schirmherr die Preisverleihung. „Es ist schön zu sehen, mit welcher Begeisterung und welcher Fertigkeit die jungen Menschen ihr Fach verstehen. Das ist vorbildlich“, so Hans. Lesen Sie hier auch eine Berichterstattung. 

Foto: Naamtoey | shutterstock.com.