menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Julia Göring ist die ‚Unternehmerin des Jahres im Friseurhandwerk‘


25.10.2016 Kategorie: Verband

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks und die Fachzeitschrift Friseurwelt haben jetzt erstmals einen Award für Unternehmerinnen verliehen. Im Rahmen der Messe ‚HAARE 2016‘ in Nürnberg würdigten sie Julia Göring mit der Auszeichnung ‚Unternehmerin des Jahres im Friseurhandwerk 2016‘ (4. v. l.)

Die Öffentlichkeitsarbeit für Frauen im Friseurhandwerk stärken und ihren enormen Einfluss unterstreichen, das ist die Idee des neuen Awards, der am 16. Oktober in Nürnberg Premiere feierte. Denn mit einem Unternehmerinnenanteil von über 70 Prozent in der Friseurbranche sind Frauen die Entscheider für die Entwicklung des Marktes. Im Vorfeld waren Friseurteams dazu aufgerufen, ihre Chefin zur Unternehmerin des Jahres vorzuschlagen. Von rund 60 Team-Einsendungen, bewarben sich schließlich 33 Unternehmerinnen um den Titel. Eine Jury, bestehend aus 16 Top-Managerinnen der Beautybranche, löste am 12. September die schwierige Aufgabe, daraus fünf Unternehmerinnen für die Auszeichnung zu nominieren und unter diesen die Siegerin zu wählen.

Das Rennen um den begehrten Titel machte nun Julia Göring aus Coburg. Die 32-jährige Inhaberin von ‚Friseur Julia Göring Intercoiffure‘ überzeugte die Jury mit einer Bewerbung, die sowohl von der Aufmachung als auch inhaltlich beeindruckte. Ihre Freude war sichtlich groß. Der Zentralverband gratuliert der Siegerin nochmals ganz herzlich. Die vier weiteren Nominierten – Elke Beyer, Olivia Bucher, Silvia Rausch und Hanna Weber – verpassten ihre Chance nur knapp. Doch bereits im nächsten Jahr haben sie erneut die Gelegenheit sich zu bewerben, denn in 2017 geht der Award in die nächste Runde.