menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Sofortabschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter


31.03.2017 Kategorie: Verband

Die Große Koalition hat sich darauf verständigt, die Grenze für die Sofortabschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter anzuheben. Beabsichtigt ist, ab dem 01.01.2018 die Grenzen von 410 Euro auf 800 Euro anzuheben und gleichzeitig die Poolabschreibung für Wirtschaftsgüter bis 1.000 Euro Anschaffungskosten beizubehalten.

Es ist fraglich, ob diese längst überfällige Anhebung trotz damit verbundener wichtiger Entlastungseffekte für kleine und mittlere Betriebe in Hinblick auf die Anpassung an die allgemeine Kaufpreisentwicklung ausreichend ist. Umso mehr muss dieser Betrag künftig in regelmäßigen Abständen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst werden. Mit Blick auf den weiteren parlamentarischen Beratungsprozess fordern wir die Bundesländer auf, die notwendige Zustimmung im Bundesrat zu geben.