menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Wella unter dem Dach von Coty


14.10.2016 Kategorie: Verband

Seit 1. Oktober 2016 ist die Fusion von Coty mit der P&G Specialty Beauty Sparte abgeschlossen: Die Geschäftszentrale von Coty Deutschland hat zukünftig ihren Sitz in Darmstadt. Mit den zusätzlichen Marken im Portfolio, wie zum Beispiel Wella, ist Coty damit zum drittgrößten Beauty-Unternehmen der Welt avanciert. Coty ist zukünftig in drei Sparten gegliedert:

• Coty Professional Beauty setzt ihren Schwerpunkt auf friseurexklusive Haarpflege und professionelle Pflegeprodukte für Nagelstudios. Zu den führenden Marken gehören Wella Professionals, System Professional, Sebastian Professional, Londa Professional, Sassoon Professional, Nioxin und die Nagelpflege OPI. (Geschäftsführer D/A/CH: Ralf Billharz)

• Coty Consumer Beauty fokussiert sich auf dekorative Kosmetik, Retail Haar- und Körperpflege sowie Parfüms für den nicht selektiven Einzelhandel. Zum Produktsortiment zählen bekannte Marken wie bruno banani, James Bond 007, David Beckham, Playboy, Mexx, Adidas, Astor, Max Factor, Manhattan, Sally Hansen und Wella Retail. (Geschäftsführer D/A/CH: Dr. Joachim Lubig)

• Coty Luxury konzentriert sich auf prestige-trächtige Parfüms und Luxus-Hautpflegeprodukte. Hierzu gehören namhafte Marken wie HUGO BOSS, Gucci, Calvin Klein, Chloe, Marc Jacobs, Bottega Veneta, Jil Sander, Davidoff, Alexander McQueen und die Hautpflege Lancaster. (Geschäftsführer D/A/CH: Guillaume Tardy)