menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Zahl der Bewerber um einen Ausbildungsplatz rückläufig.


06.06.2019 Kategorie: Verband, Karriere

Wie die Bundesagentur für Arbeit berichtet, ist im Zeitraum Oktober 2018 bis Mai 2019 im Vorjahresvergleich die Zahl der Bewerberinnen und Bewerber für eine Ausbildung ab Herbst 2018 gesunken (- 3,7 %). 27.700 der gemeldeten Bewerber haben einen Fluchthintergrund, das sind 500 mehr als im Vorjahr.

Die Zahl der gemeldeten Ausbildungsplätze ist hingegen gestiegen (+ 3,4 %). Bis Mai 2019 gab es rechnerisch 48.300 mehr gemeldete betriebliche Ausbildungsstellen als gemeldete Bewerber. Dies entspricht einer Relation von 89 Bewerbern auf 100 betriebliche Ausbildungsstellen. Die Zahlen zeigen, dass das Angebot die Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt weiterhin übersteigt. Betriebe sind mehr denn je gefordert, ihr Ausbildungsangebot besonders attraktiv zu gestalten und offensiv zu bewerben.

Foto: Monkey Business Images | Shutterstock.com.