menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

ZDH-Konjunkturbericht: Perspektiven des Handwerks bleiben glänzend


18.11.2016 Kategorie: Verband

Die konjunkturelle Lage wird von den Betrieben des Handwerks so gut beurteilt wie noch nie zuvor seit Beginn der Konjunkturberichterstattung des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). Das Geschäftsklima erreicht ein neues Allzeithoch.

Grund dafür sind vor allem besonders konsumfreudige Verbraucher und eine, in Anbetracht der aktuell schwächeren globalen Wirtschaftsentwicklung, erfreulich robuste gesamtwirtschaftliche Konjunktur. All das sorgt für eine zunehmend ausgelastete Kapazität der Handwerksbetriebe. Auch die Auftragsreichweiten sind angewachsen. Diese insgesamt positive Entwicklung schlägt sich auch in den Umsätzen der Betriebe sowie in der Zahl der Beschäftigten im Handwerk nieder. Besonders erfreulich ist, dass der Investitionsmotor im Handwerk endlich wieder rund läuft: Die Handwerker zeigen sich so investitionsfreudig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. So bleiben die Perspektiven des Handwerks glänzend.