menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Das digitale Berichtsheft für Azubis ist da.


08.08.2018 Kategorie: Topnews

Mit dem elektronischen Berichtsheft ins digitale Zeitalter: Die neue Berichtsheft-App des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) ermöglicht es Auszubildenden ab sofort, den Ausbildungsnachweis per App auf dem Smartphone zu führen.

Ausschlaggebend für die App-Entwicklung war eine Änderung im Berufsbildungsgesetz und der Handwerksordnung, wonach es den Azubis neuerdings möglich ist, den Ausbildungsnachweis auch elektronisch anzufertigen. Ab sofort muss im Ausbildungsvertrag festgelegt werden, ob der Ausbildungsnachweis schriftlich oder digital geführt wird. Dies ist dann bindend für die gesamte Ausbildungsdauer.

Mit der Berichtsheft-App können Azubis jetzt überall und jederzeit ihre Berichte am Smartphone schreiben. Sie verfügen über eine Übersicht ihrer erledigten und noch offenen Berichte, erhalten eine Erinnerung zur Fertigstellung und können die Berichte anschließend einfach und schnell an den Ausbilder senden. Die Übungsthemen zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung können zudem mit der Kamerafunktion bearbeitet werden.

Der Ausbilder kontrolliert und zeichnet die Berichte digital per Web-App über den Laptop oder PC ab. Je nach Vorgabe des Prüfungsausschusses können diese elektronisch oder als ausgedrucktes PDF-Dokument zur Prüfung übermittelt werden. Der Ausbilder kann alle seine Azubis gleichzeitig über die Web-App direkt begleiten und behält den Überblick über den Stand der Berichte.

Und so geht's: Die Ausbilder bestellen das Ausbilder-Premium-Paket per Mail an shop@friseurhandwerk.de. Daraufhin erhalten sie Zugang auf die Verwaltungsoberfläche auf www.friseur-berichtsheft-app.de und einen Zugangscode, den Sie dem Azubi weiterleiten.

Die Azubis laden sich daraufhin die Berichtsheft-App im App-Store (i-tunes, Play-Store) herunter. Sobald Sie den Code ihres Ausbilders eingegeben haben, können die Berichte an den Ausbilder versendet und von diesem abgezeichnet werden.

Der Ausbilder zahlt pro Azubi pro Jahr 22,95 Euro, für den Azubi ist die Berichtsheft-App kostenlos. Die App erfüllt alle Bestimmungen und Funktionalitäten wie der schriftliche Ausbildungsnachweis und mit ihr gehören unleserliche, verschmierte oder verlorene Berichtshefte der Vergangenheit an.

Übrigens: Die Ausbilder-Verwaltungsoberfläche auf www.friseur-berichtsheft-app.de steht zum Ausprobieren auch als Demoversion zur Verfügung. Jetzt einloggen mit dem Benutzernamen 'demo' und Passwort 'demo' und kostenfrei alle Funktionen testen.

Hier gelangen Sie direkt zum Bestellformular. Informieren Sie sich auch in unserem App-Leitfaden über alle Rahmenbedingungen, damit nichts mehr schiefgehen kann.

Und hier gibt's alle Details auf einen Blick: