menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Welonda

Deutlicher Rückgang bei Neuverträgen im Handwerk.


16.06.2020 Kategorie: Topnews

 

Die Zahl der zwischen Januar und Mai in die Lehrlingsrollen der Handwerkskammern neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt mit 41.160 um 18,3 Prozent unter dem Vorjahresvergleichswert.

Zum Vergleich: Selbst in der schweren Wirtschaftskrise 2009 war im Mai bei den Neueintragungen im Handwerk "nur" ein Rückgang von 10,4 Prozent zu verzeichnen. Auch die Zahlen der offenen Lehrstellen und der Ausbildungsbewerber liegen unter den Vorjahresvergleichswerten. Eine wesentliche Ursache hierfür dürfte die Corona-Pandemie sein. Mit ihr bzw. mit den im Zusammenhang stehenden Schutz- und Abstandsregeln sind Probleme bei der Berufsorientierung, der Stellen- und Bewerberakquise sowie wirtschaftliche Konsequenzen verbunden.

Die Daten bieten Anlass zur Sorge. Dennoch ist am Ausbildungsmarkt durch rasches Umsetzen der aktuellen Allianzvereinbarungen - insbesondere den angekündigten Ausbildungsbonus – Potenzial für Bewegung.

 

Foto: Monkey Business Images | shutterstock.com.