menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

INSPIRATION&STYLE. Das war das Trendwochenende in Berlin.


25.01.2018 Kategorie: Aktueller H|MAG Trend, Trends, Verband, Topnews

Für einen energiegeladenen, erfrischenden Start ins Frühjahr 2018! Vergangenes Wochenende war es endlich soweit: der Startschuss für das INSPIRATION&STYLE-Wochenende des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) in Berlin ist gefallen.

Am Samstagnachmittag ging es im Wella World Studio mit einer Begrüßung der rund 100 Teilnehmer durch ZV Artdirector Antonio Weinitschke los, bevor es dann zum Salonscouting quer durch die Hauptstadt ging. In vier Gruppen wurden die Salons von Shan Rahimkhan, Micha Pelz Coiffeur, Kirstin Ellen Vietze und Marco Meichßner besucht. Die Saloninhaber haben den Teilnehmern im Dialog ihre ganz unterschiedlichen Philosophien und Konzepte ihrer Salons näher gebracht und reichlich Inspirationen für die eigenen Salons mit auf den Weg gegeben. Abgerundet wurde der Tag von Topfriseur Jürgen Tröndle, der in seinem lebendigen Vortrag einiges über die kommenden Trends zu berichten wusste. Wichtigstes Keywording: Es wird voluminös und stufig!

Premiere für die neue Mode!

Der zweite Tag des Trendwochenendes stand ganz im Zeichen der Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2018. In einem Live-Workshop hat das ZV Modeteam um Artdirector Antonio Weinitschke acht Kunden-Modellen zu einem neuen, trendigen Look verholfen. Innerhalb von zwei Stunden haben die ZV Akteure Steven Meth, Jan Wagner, Nico Wegner, Attila Can, Rüdiger Stroh, Sebahat Yilmaz-Bader und Dominik Busch ihren jeweiligen Modellen einen neuen Haarschnitt verpasst, sie geföhnt und gestylt. Die aktuellen Make-up Trends demonstrierte Heidi Janich. Die Teilnehmer konnten sich die Schnitt- und Stylingtechniken aus unmittelbarer Nähe anschauen, die Akteure direkt ansprechen und nach ihrem fachlichen Know-How fragen. So entstanden ein buntes Treiben mit vielen Gesprächen und einer tollen ausgelassenen Stimmung.

Dann kam es zum Highlight des Wochenendes: die Präsentation der Trendlooks Frühjahr/Sommer 2018! Auf der Bühne haben die ZV Akteure ihre, im Live-Workshop erarbeiteten, Trendfrisuren präsentiert und die Looks noch einmal „Schnitt für Schnitt“ erklärt. Begeistert hat das Publikum insbesondere der Vorher-Nachher-Vergleich der Modelle. Die frischen, natürlichen Trendfrisuren für Frühjahr/Sommer 2018 haben den Modellen den richtigen Look ermöglicht und sie zum Strahlen gebracht. Die ZV Modemacher haben ganze Arbeit geleistet und einigen Applaus geerntet!

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks dankt allen Teilnehmern herzlich für das spannende INSPIRATION&STYLE Trendwochenende in Berlin und hofft, einige Informationen und vor allem Inspirationen mit auf den Weg gegeben zu haben. Den Pressetext und die Pressebilder zu den brandneuen Trendfrisuren für die Saison Frühjahr/Sommer 2018 erhalten Sie zudem nach kostenloser Registrierung in unserem Presseservice.