menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Prüfsteine des Handwerks zur Europawahl 2019.


05.12.2018 Kategorie: Verband

Vom 23. bis 26. Mai 2019 finden die neunten Direktwahlen zum Europäischen Parlament statt. Unter dem Titel „In Vielfalt zusammen“ hat das Präsidium des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) einstimmig eine Positionierung des Handwerks zur Europawahl 2019 beschlossen.

Die ZDH-Vollversammlung hatte die Leitlinien des Handwerks zur Europawahl 2019 im September zustimmend zur Kenntnis genommen und diese wurden nunmehr um konkrete Forderungen ergänzt. Forderungen, die kurz und prägnant in den handwerksrelevanten europäischen Themen die Erwartungen an die künftige Europapolitik beschreiben.

Diese Woche hat das ZDH-Präsidium die Wahlprüfsteine des Handwerks zur Europawahl 2019 einstimmig beschlossen. Eine abschließende Beschlussfassung ist durch die Vollversammlungen am 14. März 2019 in München vorgesehen. Mehr Informationen und die Leitlinien finden Sie hier.