menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Betriebsversicherungen:
Prüfliste aktualisiert

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks und die SIGNAL IDUNA haben jetzt die Prüfliste zur Sach- und Haftpflichtversicherung aktualisiert.

Bildquelle: Signal Iduna

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks und die SIGNAL IDUNA haben jetzt die Prüfliste zur Sach- und Haftpflichtversicherung aktualisiert.

Die Prüfliste gibt es seit 2012. Sie zeigt auf, worauf Betriebsinhaber bei ihrer betrieblichen Sach- und Haftpflichtversicherung zu achten haben. Anhand von Schadenbeispielen wird schnell klar, welche Punkte besonders wichtig sind. Der Friseurunternehmer sieht sofort, wie es um seinen Versicherungsschutz bestellt ist.

Daneben sind die Leistungen und der Deckungsumfang der speziell für das Handwerk entwickelten MeisterpolicePro (MPP) der SIGNAL IDUNA dargestellt. Die MPP wird den Anforderungen des Friseurhandwerks gerecht und beinhaltet für Innungsbetriebe einen dauerhaften Beitragsnachlass von zwölf Prozent.

Friseurunternehmer, die sich kostenlos und umfassend beraten lassen möchten, sollten zunächst die Prüfliste Sach- und Haftpflichtversicherung ausfüllen. Dazu nutzen Sie am besten den Download oder fordern Sie eine Druckversion an bei:

 

SIGNAL IDUNA Gruppe

Bereich uvhhg-91800

Neue Rabenstraße 15 – 19

20354 Hamburg

E-Mail: holger.zak@signal-iduna.de