menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Beauty-Quickie
im Boudoir

Zwei Jahre nach der Eröffnung seines Salons am Kurfürstendamm überrascht Shan Rahimkhan mit einem neuen Beauty-Konzept.
Seit dem 16. März ist es offiziell soweit: Shan's True Beauty bietet einen Beauty-Quickie für Haare, Makeup und Nägel – schnell, unkompliziert und ganz ohne Termin.


Saloninfo:
Shan's True Beauty

Ort: Berlin
Inhaber: Shan Rahimkhan
Einrichtung: eigene Entwürfe / Designer Frank Stüve

http://www.shanrahimkhan.com/true-beauty-1/

Auf der Karte: Menüs für Beauty und Gaumen

Damit spricht Shan Kundinnen an, die nicht gerne viel Zeit mit ihrem Styling verbringen, aber immer top frisiert und gepflegt aussehen möchten: vor der Arbeit, zwischen Terminen oder nach Feierabend vor einer Verabredung.

Frisuren auf der Menükarte

Das Frisuren-Menü umfasst fünf verschiedene Looks für jede Lust und Laune und jeden Anlass. True Classic, True Volume, True Wild, True Waves und True Sleek können entweder als Blow Out (Föhnen) für 20,- € oder Blow Dry (Waschen und Föhnen) für 30,- € gebucht werden. Gestylt wird mit der brandneuen Wella Professionals Stylinglinie 'Eimi', die hier ihren ersten Auftritt hatte. Parallel zur Frisur lässt sich entspannt ein Makeup auftragen (hierfür wurden 15,- € kalkuliert) oder die Nägel können bei einer Express-Maniküre (18,- €) in Form gebracht werden. Und mit leeren Händen soll die Kundin auch nicht nach Hause gehen: Neben der neuen Stylinglinie sind die angesagten Beauty-Produkte von Youngblood, Ellis Faas, Lipstick Queen, Deborah Lippmann, Grown Alchimist, Etat Libre, Kure Bazaar, Eyeko, Elemental Herbology und Face of Stockholm im Shop erhältlich. Weil Schönheit durch den Magen geht, wird auch der Gaumen verwöhnt. Hausgemachte Brotaufstriche, frisches Vollkornbrot und gesunde Smoothies stehen genauso auf der Karte wie ein prickelndes Wasser oder ein kühles Glas Champagner.

Interieur im Boudoir-Stil

Für das hochwertige und im femininen Boudoir-Stil gestaltete Interieur von Shan's True Beauty zeichnet Designer Frank Stüve verantwortlich. Farben wie Rosé, Mais, Hellgrau und Pink bestimmen das freundliche Ambiente, unterstrichen von weichen Samtstoffen. Die Stylingplätze wurden von Shan Rahimkhan persönlich entworfen. Ovale Spiegel schmiegen sich Rücken an Rücken auf edlen Tischen aus Nussbaumholz aneinander. Roségoldene Ketten und Elemente schmücken Fenster, Tresen und Spiegel und geben dem Raum eine Extraportion Glamour. Neon-Lichtinstallationen sorgen für den leuchtenden Coolness-Faktor.