menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Loreal

  • Messe Erfurt

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Style Com

  • Tondeo

  • Welonda

#MYSTYLEMATTERS
KMS

#MYSTYLEMATTERS

Heute ist der persönliche Stil so individuell wie niemals zuvor: lässig oder elegant, extrovertiert oder zurückhaltend, trendbewusst oder klassisch. KMS hat es sich zur Mission gemacht, Friseure darin zu unterstützen, die Individualität und Persönlichkeit ihrer Kunden in bester Weise hervorzuheben. Im Rahmen der Kampagne 2020 zelebriert KMS diese Vielfältigkeit und stellt sechs Menschen mit sechs unterschiedlichen Persönlichkeiten und Styles vor. 

Agostina

Das 22 Jahre alte Model wurde in Santa Fe, Argentinien, geboren. Sie reist um die Welt und arbeitet in den Modemetropolen wie London, Mailand und Paris. Agostina ist ein absoluter Vintage-Fan und interessiert sich für nachhaltige Männermode. Sie kombiniert leidenschaftlich gerne feminine und maskuline Elemente. Genau das spiegelt sich in ihrem Haarstyle wider. Ein stumpf geschnittener, graduierter Bob mit dichter, natürlicher Textur und weichen Struktureffekten im Deckhaar – übrigens einer DER Trendlooks 2020 in der internationalen Beauty- und Influencerzsene. Ganz wichtig dabei: Glanz! Erst durch sanfte irisierende Glanzeffekte im Haar entsteht diese einzigartige elegant-urbane Wirkung dieses Looks.

Sebastian

Sebastian ist ein Naturfreund aus Mexiko. Sein Style lässt sich am besten als eine Mischung aus elegant und wild beschreiben. Dieser spannende Mix ist der Grund für seine Vielseitigkeit als Model. Um seinen Look zu unterstreichen, kreierte das KMS-Team einen Haarstyle mit texturiertem Volumen, Glanz sowie Bewegung im längerem Deck- und Nackenhaar, das im Gegensatz zu den definierten Konturen im Seitenbereich steht. Doch genau das verleiht dem Gesamtlook das gewisse, gepflegte Etwas.

Nejilka

Die in Brooklyn, NY, geborene und aufgewachsene Nejilka Arias ist Model und Moderedakteurin. Sie steht für Selbstbewusstsein und lebt dies auch. Dabei zelebriert sie es, ganz sie selbst zu sein und trotzt dabei gängigen Schönheitsstandards. Style ist für sie nichts Allgemeingültiges, sondern etwas sehr Persönliches: Es geht darum, den eigenen Look zu finden und individuelle Merkmale zu betonen. Passend dazu hat das Global Style Council Team von KMS ihren Haarstyle entwickelt: Dynamisch, wild, ungezähmt in Kombination mit mutigen Grannyshades und vor allem Glanz, Glanz, Glanz. Bewegung wird eines der Stylethemen 2020 in den Friseursalons dieser Welt sein – denn das Trendbarometer zeigt ganz stark in Richtung Wellen und Waves.

Alexandre

Ganz gleich was er trägt, Alexandre ist immer die eleganteste Person im Raum. Die auffälligsten Merkmale des belgischen Schauspielers sind sein beeindruckender Bart und seine graue Löwenmähne. Hier treffen Stärke und Attitude auf Eleganz und Retro-Charme. Doch auch der wildeste Haarstyle braucht einen professionellen Texturschnitt und insbesondere das zur Trockenheit neigende graue Haar benötigt mehr Pflege.

Leonore

Die Pariserin ist Model und Geschäftsfrau. Mit ihren auffälligen Sommersprossen und kupferbraunen Locken ist sie überall wiederzuerkennen. Leonores Style ist feminin, zart und gleichzeitig stark. Ihr Look spiegelt ihr abwechslungsreiches Leben als Mutter, Geschäftsfrau und erfahrenes Model wider. Deshalb geht es bei ihrem Haarstyle weniger darum trendkonform zu sein, sondern mehr um die Betonung ihrer Persönlichkeit. Halblanges, wunderschön glänzendes Haar mit viel Bewegung, das je nach Tagesform und Bedarf unterschiedlich gestylt wird. Mal locker fallend, mal gezähmt oder im eleganten Sleek-Look nach hinten gestylt. Was dabei niemals fehlen darf ist Glanz im Haar und eine gesunde Textur. Intensiviert wird der Effekt mit einer wunderschönen Coloration, die perfekt auf ihren Hauttyp abgestimmt ist. In diesem Fall haben die Artists auf ein natürlich wirkendes, kupferbraunes Nuancenspektrum zurückgegriffen.

Pavel

Pavel wurde dank seines einzigartigen Looks vor Kurzem als Model entdeckt. Der professionelle Musiker aus Moskau beeindruckt mit seinem attraktiven Äußeren: Helle Mähne, wunderschöne maskuline Gesichtszüge und ein zurückhaltender Kleidungsstil, der den Fokus auf seine Persönlichkeit lenkt. Längeres Männerhaar ist längst im Alltag angekommen. Doch zugegebenermaßen steht der Look nicht jedem Mann. Es ist eine Frage des Typs. Eines haben jedoch alle Langhaarversionen bei Männern gemeinsam: Ohne professionellen Schnitt und gut abgestimmte Pflege sieht das Ganze schnell ungepflegt aus. Dabei schätzen die meisten Männer ein pflegeleichtes Handling, das ihnen erlaubt, ihren individuellen Langhaarstyle nach Belieben zu tragen. KMS bietet die perfekte Grundlage mit professionellen Produkten, um diesen Style schnell und unkompliziert im Alltag umzusetzen.

Credits alle Fotos: Kao Salon Division / KMS