menu

  • Bergemann

  • Sponsor FMFM

  • Glynt

  • Goldwell

  • Hairdreams

  • IKW

  • Kemon

  • Loreal

  • Messe Nürnberg

  • Paul Mitchell

  • Pivot Point

  • Schwarzkopf

  • Signal Iduna

  • Sozialhelden

  • Tondeo

  • Wella

  • Welonda

Der Verband
Struktur, Aufgaben und Ziele

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) vertritt die Gesamtinteressen des deutschen Friseurhandwerks. In ihm sind 13 Landesinnungsverbände zusammengeschlossen, deren Mitgliederbasis sind rund 270 Friseur-Innungen. Zusammen bilden sie die berufsständische Organisation des Friseurhandwerks.

Als Berufsorganisation vertritt der ZV die wirtschaftlichen und politischen Interessen des Friseurhandwerks gegenüber Regierung, Parlament, Ministerien und Behörden auf Bundesebene. Fachspezifische Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung des Berufsbildes, die Veranstaltung von Modepremieren, Messen und Meisterschaften sowie insbesondere eine aktive Imagearbeit für das Friseurhandwerk.

Der Zentralverband ist als Branchenverband das gesellschaftliche Sprachrohr des Friseurhandwerks und u.a. auch anerkannter Dialogpartner in allen berufsspezifischen Fragen.

Als Arbeitgeberorganisation setzt er sich für die Interessen der Unternehmen im Friseurhandwerk ein. Er ist mit allen relevanten Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft vernetzt.

Was Innungen und Verbände wollen

Die Innungen und Verbände des Friseurhandwerks sind Selbstverwaltungsorganisationen. Die Mitgliedschaft ist freiwillig. Zentrale Aufgabe der Innungen und Verbände ist die Förderung der gemeinsamen gewerblichen Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe. Dazu gehören vor allem:

Ziele:

  • gesetzliche Rahmenbedingungen, die die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Friseurbetriebe fördern
  • Tarifpolitik als fairer Interessenausgleich zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • eine moderne und marktgerechte Berufsbildung, die hilft die Fachkräfteentwicklung der Branche zu sichern
  • die fachliche Weiterentwicklung des Berufes
  • ein positives Image der Berufsgruppe


  • Wir sind das Sprachrohr des Friseurhandwerks in Deutschland.
  • Wir gestalten positive Rahmenbedingungen für erfolgreiche Friseurunternehmen.
  • Wir stärken das Image der Friseure.
  • Wir fördern Mode und Style.
  • Wir stehen zum Meister. Für Qualität und Professionalität im Friseurhandwerk.
  • Wir entwickeln das Berufsbild des Friseurs weiter.
  • Wir sichern das Duale Ausbildungssytem im Handwerk.